Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Seite (zusammen mit den Unterlagen, die ausdrücklich darin genannt werden) gibt Ihnen Informationen über uns und die gesetzlichen Bedingungen und Bestimmungen („Bedingungen“), auf dessen Grundlage wir Ihnen alle unsere Produkte („Produkte“) verkaufen, aufgeführt auf unserer Website („unsere Seite“).

Diese Bedingungen werden auf jeden Vertrag zwischen uns, für den Verkauf von Produkten an Sie, angewandt („Vertrag“). Bitte lesen Sie diese Bedingungen sorgfältig durch und stellen Sie sicher, dass Sie diese verstehen, bevor Sie jegliche Produkte von unserer Seite bestellen. Bitte beachten Sie, dass Sie bei Bestellung eines unserer Produkte, zustimmen an diese Bedingungen und die anderen Dokumente, die sich ausdrücklich darauf beziehen, gebunden zu sein. Sie sollten eine Kopie dieser Bedingungen für zukünftige Bezugnahmen ausdrucken.

Wir ändern diese Bedingungen von Zeit zu Zeit, wie in § 8 angegeben. Jedes Mal, wenn Sie Produkte bestellen möchten, überprüfen Sie bitte diese Bedingungen, um sicherzustellen, dass Sie die Bedingungen verstehen, welche zu diesem Zeitpunkt Anwendung finden. Diese Bedingungen und jeder Vertrag zwischen uns werden ausschließlich in englischer Sprache verfasst.

  • 1 Informationen über uns
    • 1.1 Wir betreiben die Website www.sousvidetools.com. Wir sind Gastronomy Plus Limited, ein Unternehmen, welches in England und Wales unter der Firmennummer 07031979 registriert ist und haben unseren registrierten Sitz in Central Barn Claughton Business Park, Hornby Road, Claughton, Lancaster LA2 9JX, Großbritannien. Unsere Haupthandelsadresse ist unsere registrierte Adresse. Unsere Umsatzsteuer-Identifikationsnummer lautet GB 116 6238 25.
    • 1.2 Bitte nutzen Sie unsere Kontakt-Seite, um uns zu kontaktieren - http://www.sousvidetools.de/contacts/
  • 2 Unsere Produkte
    • 2.1 Die Bilder der Produkte auf unserer Seite erfüllen ausschließlich illustrative Zwecke. Obwohl wir alle Bemühungen unternehmen, die Farben korrekt anzuzeigen, können wir nicht garantieren, dass der Bildschirm Ihres Computers die Farben korrekt erscheinen lässt. Ihre Produkte können geringfügig von diesen Bildern abweichen.
    • 2.2 Die Verpackung der Produkte kann von dem, was auf den Bildern unserer Seite angezeigt wird, abweichen.
    • 2.3 Alle auf unserer Seite abgebildeten Produkte hängen von der Verfügbarkeit ab. Wir werden Sie per E-Mail so schnell wie möglich informieren, wenn das Produkt, das Sie bestellt haben, nicht verfügbar ist und wir werden Ihre Bestellung nicht bearbeiten, sofern aufgegeben.
    • 2.4 Wir behalten uns das Recht vor, die Spezifikation der Produkte zu ändern, sofern für anwendbare gesetzliche oder regulatorische Anforderungen erforderlich.
  • 3 Die Nutzung unserer Seite
    • 3.1 Ihre Nutzung unserer Website unterliegt unseren Nutzungsbedingungen http://www.sousvidetools.de/kundenservice#answer3. Bitte nehmen Sie sich Zeit, um die Bedingungen zu lesen, da diese wichtige Informationen enthalten, welche auf Sie zutreffen.
  • 4 Wie wir Ihre persönlichen Daten nutzen
    • 4.1 Wir verwenden Ihre persönlichen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung http://www.sousvidetools.de/kundenservice#answer2Bitte nehmen Sie sich Zeit, um die Erklärung zu lesen, da diese wichtige Informationen enthält, welche Sie betreffen.
  • 5 Wenn Sie ein Verbraucher sind
    • Dieser § 5 greift nur, wenn Sie ein Verbraucher sind.
    • 5.1 Wenn Sie ein Verbraucher sind, können Sie nur dann Produkte von unserer Website kaufen, wenn Sie mindestens 18 Jahr alt sind.
    • 5.2 Als ein Verbraucher haben Sie Rechte in Bezug auf Produkte, die fehlerhaft oder nicht wie beschrieben sind. Über Ihre Rechte können Sie sich in Ihrem lokalen Bürgerbüro oder im Gewerbeaufsichtsamt informieren. Nichts in diesen Bedingungen wird diese Rechte beeinträchtigen.
  • 6 Wenn Sie ein Geschäftskunde sind
    • Dieser § 6 greift nur, wenn Sie ein Unternehmen sind.
    • 6.1 Wenn Sie kein Verbraucher sind, bestätigen Sie, dass Sie die Befugnis besitzen, für ein Unternehmen einen Vertrag abzuschließen, in dessen Namen Sie unsere Website zum Kauf von Produkten nutzen.
    • 6.2 Diese Bedingungen und alle Dokumente, die ausdrücklich darauf bezogen werden, bilden die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und uns. Sie erkennen an, dass Sie sich nicht auf eine Erklärung, ein Versprechen oder eine Darstellung verlassen haben, die in unserem Namen gemacht oder gegeben wurde, welche nicht in diesen Bedingungen oder einem anderen Dokument, das sich ausdrücklich darauf bezieht, dargelegt wird.
  • 7 Wie der Vertrag zwischen Ihnen und uns gebildet wird
    • 7.1 In unserem Bestellprozess können Sie alle Fehler überprüfen und ändern, bevor Sie Ihre Bestellung an uns übergeben. Bitte nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Bestellung auf jeder Seite des Bestellprozesses zu lesen und zu überprüfen.
    • 7.2 Nachdem Sie eine Bestellung aufgeben, erhalten Sie eine E-Mail von uns zur Bestätigung, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben. Beachten Sie jedoch, dass dies nicht die Annahme Ihrer Bestellung bedeutet. Unsere Annahme Ihrer Bestellung wird gemäß § 7.3 stattfinden.
    • 7.3 Wir werden Ihre Annahme bestätigen, indem wir Ihnen eine E-Mail senden, die bestätigt, dass die Produkte versandt wurden („Versandbestätigung“). Der Vertrag zwischen uns entsteht nur dann, wenn wir Ihnen die Versandbestätigung zusenden.
    • 7.4 Alle Bestellungen können weiteren Kredit- oder Sicherheitskontrollen unterzogen werden.
    • 7.5 Wenn wir Ihnen ein Produkt nicht liefern können, zum Beispiel, da das Produkt nicht im Lager ist oder nicht länger verfügbar oder wegen einem Preisfehler auf unserer Website gemäß § 13.7, werden wir Sie darüber per E-Mail informieren und wir werden Ihre Bestellung nicht bearbeiten. Wenn Sie bereits für die Produkte bezahlt haben, werden wir Ihnen den vollen Betrag so schnell wie möglich zurückerstatten.
  • 8 Unser Recht zur Modifikation dieser Bedingungen
    • 8.1 Wir können diese Bedingungen von Zeit zu Zeit unter folgenden Umständen überarbeiten:
    • (a) Änderungen, wie wir Zahlungen von Ihnen akzeptieren;
    • (b) Änderungen in den entsprechenden Gesetzen und behördlichen Anforderungen; und
    • (c) Änderungen von Geschäftsaktivitäten und dem Aufbau unseres Unternehmens.
    • 8.2 Jedes Mal, wenn Sie Produkte bei uns bestellen, werden die Bedingungen, die zu diesem Zeitpunkt gültig sind, bei dem Vertrag zwischen Ihnen und uns in Kraft treten.
  • 9 Ihr Recht auf Rückgabe und Erstattung
    • Dieser § 9 greift nur, wenn Sie ein Verbraucher sind.
    • 9.1 Wenn Sie ein Verbraucher sind, haben Sie einen Rechtsanspruch zur Kündigung eines Vertrags (unter den Verbraucherschutzbestimmungen für Fernabsatz 2000) während einer Frist gemäß § 9.3 unten. Dies bedeutet, dass wenn Sie während der betreffenden Frist Ihre Meinung ändern oder Sie aus einem anderen Grund das Produkt nicht behalten möchten, können Sie uns über Ihre Entscheidung benachrichtigen, um den Vertrag zu kündigen und eine Rückerstattung zu erhalten. Eine Beratung über Ihr Recht, den Vertrag gemäß diesen Regelungen zu kündigen, können Sie in Ihrem lokalen Bürgerbüro oder dem Gewerbeaufsichtsamt einholen.
    • 9.2 Dieses Widerrufsrecht gilt jedoch nicht im Falle von:
      • (a) alle maßgeschneiderten oder individuell gefertigten Produkte oder Produkte, die speziell für Sie gefertigt wurden oder eindeutig personalisiert wurden;
      • (b) Zeitungen, Zeitschriften, Rezeptbücher oder Magazine;
      • (c) verderbliche Waren, wie Lebensmittel, Getränke oder frische Blumen;
      • (d) Software, DVDs oder CDs, welche ein Sicherheitssiegel haben, das Sie geöffnet oder gebrochen haben.
    • 9.3 Vorbehaltlich der Bedingungen in diesem § 9 können Produkte, die auf dem Festland von Großbritannien verkauft wurden, zurückgegeben werden und Sie erhalten eine Rückerstattung, Austausch oder Ersatz innerhalb von 14 Werktagen, vorausgesetzt diese werden unbenutzt, in einem versiegelten Zustand und in der Originalverpackung zurückgegeben. Für bestimmte große oder sperrige Gegenstände können Gebühren für das Wiederauffüllen des Lagers anfallen. Ihr Recht zum Rücktritt vom Vertrag beginnt ab dem Datum der Versandbestätigung, wenn der Vertrag zwischen uns gebildet wird.
    • 9.4 Bitte kontaktieren Sie uns zur Kündigung eines Vertrags schriftlich über die E-Mail-Adresse enquiries@sousvidetools.com oder über den postalischen Weg an Central Barn, Claughton Business Park, Horby Road, Claughton, Lancaster LA2 9JX, Großbritannien oder telefonisch über unseren Kundendienst. Vielleicht möchten Sie eine Kopie Ihrer Kündigungsmitteilung für Ihre eigenen Unterlagen behalten. Wenn Sie uns Ihre Kündigungsmitteilung per E-Mail oder auf dem Postweg zusenden, dann
    • ist Ihre Kündigung wirksam ab dem Datum, an dem Sie uns die E-Mail gesendet haben oder den Brief an uns aufgegeben haben. Wenn Sie uns anrufen, um uns Ihre Kündigung mitzuteilen, ist Ihre Kündigung ab dem Datum wirksam, an dem Sie uns angerufen haben.
    • 9.5 Sie erhalten eine volle Rückerstattung des Preises, den Sie für das Produkt bezahlt haben, und alle geltenden Versandkosten, für die Sie bezahlt haben. Wir werden Ihre Rückerstattung so schnell wie möglich bearbeiten und, in jedem Fall, innerhalb von 30 Kalendertagen ab dem Datum, an dem Sie uns über die Kündigung benachrichtigt haben, wie in § 9.4 beschrieben. Wenn Sie die Produkte wieder an uns zurückgeschickt haben, da diese fehlerhaft oder nicht wie beschrieben waren, lesen Sie bitte den § 9.6.
    • 9.6 Wenn Sie die Produkte gemäß dieses § 9 an uns zurückgesendet haben, da diese fehlerhaft oder nicht wie beschrieben sind, werden wir den vollen Preis des defekten Produktes, alle geltenden Versandkosten und alle angemessenen Kosten, die Ihnen beim Rückversand des Artikels an uns entstanden sind, erstatten. Die Kosten, die beim Rückversand eines fehlerhaften Artikels an uns entstanden sind, werden nur gegen Vorlage einer gültigen Quittung und/oder einem Nachweis über den Versand erstattet. Sind zurückgeschickte Produkte nach Prüfung nicht fehlerhaft, so werden die Kosten, die beim Zurückschicken des Produktes angefallen sind, nicht zurückerstattet./li>
    • 9.7 Die Erstattung findet über die gleiche Methode, mit welcher Sie die Zahlung vorgenommen haben, statt.
    • 9.8 Wenn die Produkte an Sie geliefert wurden:
      • (a) müssen Sie die Produkte so schnell wie angemessener Weise möglich an uns zurückschicken;
      • (b) es sei denn, die Produkte sind fehlerhaft oder nicht wie beschrieben (in diesem Fall verweisen wir auf § 9.6), kommen Sie für die Kosten, die beim Rückversand der Produkte an uns anfallen, auf;
      • (c) Sie sind gesetzlich dazu verpflichtet, die Produkte in Ihrem Besitz zu halten und eine angemessene Sorgfalt für die Produkte zu wahren, während diese sich in Ihrem Besitz befinden.
    • 9.9 Als Verbraucher haben Sie immer Rechte in Bezug auf Produkte, welche fehlerhaft oder nicht wie beschrieben sind. Diese gesetzlichen Rechte werden nicht durch die Rückgaberegelung dieses § 9 oder diese Bedingungen beeinträchtigt. Eine Beratung über Ihre Rechte können Sie von Ihrem lokalen Bürgerbüro oder vom Gewerbeaufsichtsamt erhalten.
  • 10 Anspruch und Risiko
    • 10.1 Das Risiko von Produkten wird nach Vervollständigung der Lieferung auf Sie übertragen.
    • 10.2 Der Anspruch auf die Produkte wird nicht auf Sie übergehen, bis wir nicht die volle Bezahlung (in frei verfügbaren Mitteln) erhalten haben für:
      • (a) die Produkte; und
      • (b) jede Lieferung oder Versicherungsgebühren in Bezug auf das Produkt.
    • 10.3 Bis der Anspruch auf die Produkte auf Sie übergegangen sein wird, müssen Sie:
      • (a) die Produkte auf treuhänderischer Basis als unser Besitzmittler einbehalten;
      • (b) die Produkte getrennt von allen anderen Gütern und Produkten, die von Ihnen gehalten werden, lagern, sodass diese leicht als unser Eigentum identifizierbar bleiben;
      • (c) Kennzeichen oder Verpackungen, auf oder in Bezug auf die Produkte, nicht entfernen, entstellen oder verschleiern;
      • (d) die Produkte in einem einwandfreien Zustand und gegen alle Risiken versichert halten, sodass Sie ihren vollen Preis ab dem Datum der Lieferung wert sind ; und
      • (e) uns solche Informationen in Bezug auf die Produkte geben, wie wir diese von Zeit zu Zeit benötigen.
  • 11 Lieferung
    • 11.1 Wo immer möglich, werden wir von unserem Lager nach Großbritannien liefern, wo dies jedoch nicht möglich ist, wird die Lieferung direkt vom Hersteller vorgenommen. Für Lieferungen gelten unsere Versandkosten, wie auf dieser Seite dargestellt http://www.sousvidetools.de/lieferung/
    • 11.2 Wenn Ihre Bestellung von unserem Lager nach Großbritannien geliefert wird, wird Ihre Bestellung zum voraussichtlichen Lieferdatum erfüllt werden, wie in der Versandbestätigung dargelegt wurde, es sei denn, es liegt ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle vor. Wenn wir nicht in der Lage sind, den geschätzten Liefertermin einzuhalten, da ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle vorliegt, werden wir Sie mit einem überarbeiteten, geschätzten Liefertermin kontaktieren.
    • 11.3 Sie sind für die Bereitstellung von Einrichtungen für eine Entladung des Lieferfahrzeugs verantwortlich.
    • 11.4 Die Lieferung gilt als abgeschlossen, wenn wir die Produkte an die Adresse liefern, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben.
    • 11.5 Wenn niemand am Ort Ihrer Adresse verfügbar ist, um die Lieferung entgegenzunehmen, werden wir Ihnen eine Notiz hinterlassen, dass die Produkte an unsere Räumlichkeiten zurückgeschickt wurden oder an die Räumlichkeiten unserer Zusteller. In diesem Fall kontaktieren Sie uns bitte innerhalb von 3 Werktagen. Wenn Sie nach 7 Werktagen Ihre Lieferung noch nicht abgeholt haben, können wir diese weiterverkaufen oder alle oder einen Teil der Produkte anderweitig entsorgen und, nach Abzug der angemessenen Lager- und Vertriebskosten, Abrechnungen an Sie übermitteln, für jede Überschreitung des Preises des Produktes, oder wir berechnen Ihnen Kosten für jede Deckungslücke unter dem Preis des Produkts.
    • 11.6 Die Produkte werden nach Abschluss der Lieferung Ihrer Verantwortung überlassen. Wir haften nur für beschädigte Waren, wenn diese als „beschädigt erhalten“ gekennzeichnet werden.
    • 11.7 Sie müssen uns über alle Schäden und/oder eine Minderlieferung innerhalb von einem Werktag ab Lieferung informieren, indem Sie uns eine E-Mail senden oder unseren Kundendienst telefonisch kontaktieren.
    • 11.8 Sie sind Eigentümer der Produkte, sobald wir die volle Bezahlung, einschließlich aller anfallenden Versandkosten, erhalten haben.
  • 12 Internationale Lieferung
    • 12.1 Vorbehaltlich der zusätzlichen Versandkosten liefern wir an die Länder, die auf dieser Seite aufgelistet sind http://www.sousvidetools.de/delivery/ („Internationale Lieferorte“). Allerdings gibt es bei einigen Produkten Einschränkungen für bestimmte internationale Lieferorte. Bitte überprüfen Sie darum die Informationen auf dieser Seite sorgfältig, bevor Sie Produkte bestellen.
    • 12.2 Wenn Sie Produkte aus unserem Standort für die Lieferung an einen der internationalen Lieferorte bestellen, so können bei Ihrer Bestellung Einfuhrabgaben und Steuern anfallen, welche angewandt werden, sobald die Lieferung diesen Ort erreicht. Bitte beachten Sie, dass wir keine Kontrolle über diese Gebühren haben und die Höhe nicht voraussagen können.
    • 12.3 Sie werden für die Zahlung aller solcher Einfuhrabgaben und Steuern verantwortlich sein. Bitte kontaktieren Sie Ihr lokales Zollamt für weitere Informationen, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben.
    • 12.4 Sie müssen sich mit allen anwendbaren Gesetzen und Vorschriften des Landes, für das die Produkte bestimmt sind, einverstanden erklären. Wir sind nicht haftbar oder verantwortlich, wenn Sie solch ein Gesetz brechen.
  • 13 Preis der Produkte und Versandkosten
    • 13.1 Die Preise der Produkte sind wie bisweilen auf unserer Website in britischen Pfund angegeben. Wir behalten uns das Recht vor, die angegebenen Preise zu ändern und zu überprüfen. Die Euro-Preise auf unserer Website sind nur Richtwerte und wir geben keine Garantie für die Richtigkeit. Die vorherrschende Währung ist britisches Pfund, und wenn Sie Ihre Bestellung aufgeben, wird Ihr Kauf in britischen Pfund abgewickelt.
    • 13.2 Wir tragen jede angemessene Sorgfalt, um sicherzustellen, dass die Preise der Produkte zu dem Zeitpunkt, in dem die relevanten Informationen in unserem System eingegangen sind, korrekt in britischen Pfund angegeben werden. Wenn wir allerdings einen Fehler am Preis des Produktes/der Produkte, die Sie bestellt haben, entdecken, so beziehen wir uns auf den § 13.7, in dem beschrieben ist, was bei diesem Ereignis passiert.
    • 13.3 Die Preise für unsere Produkte können sich von Zeit zu Zeit verändern, aber diese Änderungen werden keine Bestellung, welche wir mit einer Versandbestätigung bestätigt haben, betreffen.
    • 13.4 Sofern nichts anderes angegeben, ist die Mehrwertsteuer (soweit diese erhoben wird) nicht im Preis eines Produktes enthalten. Dies gilt vorerst zum in Großbritannien geltenden Satz. Wenn sich allerdings der Mehrwertsteuersatz zwischen dem Datum Ihrer Bestellung und dem Lieferdatum ändert, so werden wir die von Ihnen zu zahlende Mehrwertsteuer anpassen, wenn Sie nicht schon den vollen Preis für die Produkte bezahlt haben, bevor die Änderung des Mehrwertsteuersatzes in Kraft tritt.
    • 13.5 Im Preis eines Produktes sind keine Versandkosten enthalten. Unsere Versandkosten werden bisweilen auf unserer Seite aufgeführt. Damit Sie entsprechende Versandkosten prüfen können, weisen wir auf unsere Seite über Versandkosten hinhttp://www.sousvidetools.de/lieferung/
    • 13.6 Eine Versicherungsgebühr kann zusätzlich zu dem Preis der Produkte anfallen.
    • 13.7 Unsere Seite enthält eine große Anzahl von Produkten. Es ist immer möglich, dass, trotz unserer Bemühungen, einige der Produkte auf unserer Seite einen inkorrekten Preis aufweisen. Wenn wir einen Fehler am Preis der Produkte, die Sie bestellt haben, entdecken, werden wir Sie über diesen Fehler informieren und Ihnen die Möglichkeit geben, mit dem Kauf des Produktes zum korrekten Preis fortzufahren oder Ihre Bestellung zu stornieren. Wir werden Ihre Bestellung nicht bearbeiten, bis wir Ihre Anweisungen erhalten haben. Wenn wir nicht in der Lage sind, Sie über die Kontaktdaten, die Sie uns während des Bestellvorgangs zur Verfügung gestellt haben, zu kontaktieren, werden wir die Bestellung als storniert behandeln und Sie darüber schriftlich benachrichtigen. Ohne Einschränkung des Vorstehenden, beachten Sie bitte, dass, wenn der Preisfehler offensichtlich und unverkennbar ist und von Ihnen nach vernünftigem Ermessen als eine Fehlbewertung erkannt werden konnte, wir Ihnen die Produkte zu dem falschen (niedrigeren) Preis nicht liefern müssen.
  • 14 Wie wird bezahlt
    • 14.1 Sie können für die Bezahlung der Produkte eine Debit- oder Kreditkarte verwenden. Wir akzeptieren die folgenden Karten: Visa, Mastercard und American Express. Wir akzeptieren auch die Bezahlung über PayPal und SagePay.
    • 14.2 Die Zahlung für die Produkte und für die jeweiligen Versandkosten ist im Voraus zu entrichten. Wir werden Ihre Debit- oder Kreditkarte zum Zeitpunkt der Bestellung belasten.
    • 14.3 Wir behalten uns das Recht vor, Zinsen auf verspätete oder überfällige Zahlungen zu berechnen. Wenn Sie eine Zahlung an uns, im Rahmen des Vertrags, zum Fälligkeitsdatum der Zahlung nicht vornehmen, so werden Sie bisweilen Zinsen auf den überfälligen Betrag in Höhe von 4 % p.a. über dem Santander UK PLC Basiszinssatz bezahlen. Diese Zinsen werden täglich ab Fälligkeit bis zur tatsächlichen Zahlung auf den überfälligen Betrag, ob vor oder nach der Beurteilung, anfallen. Sie werden die Zinsen zusammen mit dem überfälligen Betrag zahlen.
    • 14.4 Sie müssen alle Beträge, die im Rahmen des Vertrags anfallen, voll und ohne jegliche Aufrechnung, Widerklage, Absetzung oder Abzug (ausgenommen eine gesetzlich vorgeschriebene Absetzung oder Abzug) bezahlen. Wir können jederzeit und ohne Beschränkung eines anderen Rechts oder Rechtsmittels, welches wir innehaben, einen Betrag, den Sie uns schulden, gegen einen Betrag, den wir an Sie zahlen müssen, gegenrechnen.
  • 15 Ihre Haftung für Rechnungen, wenn Sie ein Unternehmen sind
    • Dieser Paragraph gilt nur dann, wenn Sie ein Geschäftskunde sind.
    • 15.1 Wird ein Auftrag durch eine Partnerschaft begründet, so haften die Partner gesamtschuldnerisch für die Zahlung der Rechnungen. Wird ein Auftrag von einem Unternehmen gestellt, so sind die Geschäftsführer persönlich (gesamtschuldnerisch) für unsere Ansprüche haftbar, wenn das Unternehmen die Rechnungen bei Fälligkeit der Zahlung nicht bezahlt. Wird ein Auftrag durch eine Partnerschaft mit beschränkter Haftung gestellt, so ist jedes der Mitglieder gesamtschuldnerisch haftbar für die Zahlung unserer Rechnungen, wenn die Partnerschaft mit beschränkter Haftung unsere Rechnungen nicht bei Fälligkeit bezahlt. Wird ein Auftrag von einem Unternehmen, Gesellschaft, nicht rechtsfähige Vereinigung oder Treuhandgesellschaft („Organisation“) gestellt, so sind die Führungskräfte/Treuhänder der Organisation persönlich haftbar (gemeinschuldnerisch) für unsere Gebühren, wenn die Organisation unsere Rechnungen zum Fälligkeitsdatum nicht bezahlt. Unter diesen Umständen können wir die Originalrechnungen gutschreiben und neue Rechnungen an eine oder mehrere der haftenden Parteien ausstellen. Wenn Sie eine Bestellung aufgegeben und den Kreditantrag unterzeichnet haben, wird angenommen, dass Sie diesen Bedingungen ausdrücklich zugestimmt haben.
  • 16 Herstellergarantien
    • 16.1 Einige der Produkte, die wir Ihnen verkaufen, haben eine Herstellergarantie. Einzelheiten zu den geltenden Geschäftsbedingungen finden Sie in der Garantie des Herstellers, die zusammen mit dem Produkt geliefert wird.
    • 16.2 Wenn Sie ein Verbraucher sind, ist eine Herstellergarantie ein Zusatz zu Ihren gesetzlichen Rechten, in Bezug auf Produkte, die fehlerhaft oder nicht wie beschrieben sind. Eine Beratung über Ihre Rechte können Sie von Ihrem lokalen Bürgerbüro oder vom Gewerbeaufsichtsamt erhalten.
  • 17 Unsere Gewährleistung für die Produkte
    • 17.1 Für Produkte, die keine Herstellergarantie haben, bieten wir eine Gewährleistung, dass die Produkte bei Lieferung und für einen Zeitraum von 12 Monaten ab Lieferung frei von Sachmängeln sind. Diese Gewährleistung findet jedoch keine Anwendung bei Umständen, wie in Paragraph 17.2 beschrieben, oder bei solchen Artikeln, die aus den Paragraphen 17.3 und 17.4 ausgeschlossen wurden.
    • 17.2 Die Gewährleistung in Paragraph 17.1 findet keine Anwendung auf Mängel der Produkte, die entstanden sind durch:
      • (a) normale Abnutzung;
      • (b) vorsätzliche Beschädigung, abnormale Lagerung oder Arbeitsbedingungen, Unfall, Fahrlässigkeit durch Sie oder eine Drittpartei;
      • (c) wenn Sie die Produkte nicht so zu nutzen, wie in den Gebrauchsanweisungen beschrieben;
      • (d) jede Änderung oder Reparatur durch Sie oder eine Drittpartei, welche nicht zu unseren autorisierten Reparaturwerkstätten gehört; oder
      • (e) jede Spezifikation, die durch Sie unternommen wurde.
    • 17.3 Dichtungen, Kühlmittel, Filtertrockner, Regale, Auflageschienen, Rollen und Beine, elektrische Lampen, Sicherungen, Schlüssel, Schlösser, Glas, Filter, Netzstecker und Leitungen, Schlauchanschlüsse und Verbrauchsmaterialien werden vom Paragraphen 17.1 ausgeschlossen und es wird gewährleistet, dass diese nur bei Lieferung frei von Defekten sind.
    • 17.4 Produkte mit der Aufschrift „Keine kommerzielle Gewährleistung“ werden ohne jegliche Gewährleistungen verkauft, sofern nicht anders angegeben.
    • 17.5 Gewährleistungen für Teile und Arbeit unter diesem Paragraphen 17 sind nur auf dem Festland von Großbritannien gültig.
    • 17.6 Produkte, die innerhalb der in Paragraph 17.1 spezifizierten Periode als fehlerhaft gemeldet wurden, können nach unserem Ermessen repariert, ersetzt oder ausgetauscht werden.
    • 17.7 Wir können nach unserem Ermessen unsere Gewährleistung für jedes Produkt, welches ohne unsere vorherige Billigung oder Genehmigung geändert, manipuliert, repariert oder bearbeitet wurde oder wo dies vermutet wird, als ungültig erklären.
    • 17.8 Wenn Sie ein Verbraucher sind, ist diese Gewährleistung ein Zusatz zu Ihren gesetzlichen Rechten in Bezug auf Produkte, welche fehlerhaft oder nicht wie beschrieben sind. Über Ihre Rechte können Sie sich in Ihrem lokalen Bürgerbüro oder im Gewerbeaufsichtsamt informieren.
  • 18 Unsere Haftung, wenn Sie ein Unternehmen sind
    • Dieser Paragraph 18 greift nur, wenn Sie ein Geschäftskunde sind.
    • 18.1 Wir stellen Ihnen Produkte nur für die interne Nutzung in Ihrem Unternehmen bereit und Sie verpflichten sich, die Produkte nicht für Zwecke des Weiterverkaufs zu verwenden.
    • 18.2 Nichts in diesen Bedingungen beschränkt oder schließt unsere Haftung aus für:
      • (a) Tod oder Körperverletzung, verursacht durch unsere Fahrlässigkeit;
      • (b) Betrug oder betrügerische Fehldarstellung;
      • (c) Verstoß gegen die Bestimmungen des § 12 des Vermarktungsgesetzes von 1979 (volles Verfügungsrecht und ungestörter Besitz); oder
      • (d) fehlerhafte Produkte unter dem Verbraucherschutzgesetz von 1987.
    • 18.3 Vorbehaltlich des Paragraphen 18.2 werden wir Sie unter keinen Umständen haftbar machen, ob im Vertrag beschrieben, aus einer unerlaubten Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), Verletzung einer gesetzlichen Pflicht oder anders aus oder in Verbindung mit dem Vertrag entstanden, für:
      • (a) den Verlust von Gewinn, Umsatz, Geschäft oder Einnahmen;
      • (b) Verlust oder Beschädigung von Daten, Informationen oder Software;
      • (c) Verlust von Geschäftsmöglichkeiten
      • (d) Verlust von erwarteten Einsparungen;
      • (e) Verlust des Geschäftswerts; oder
      • (f) alle indirekten oder Folgeschäden.
    • 18.4 Vorbehaltlich der Paragraphen 18.2 und 18.3 soll unsere Gesamthaftung Ihnen gegenüber in Bezug auf alle anderen Verluste, die unter oder in Zusammenhang mit diesem Vertrag entstanden sind, sei es aus dem Vertrag, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), Verletzung einer gesetzlichen Pflicht oder aus anderen Gründen, unter keinen Umständen 100.000 (einhunderttausend) £ überschreiten.
    • 18.5 Soweit nicht ausdrücklich in diesen Bedingungen angegeben, so werden wir keine Darstellung, Gewährleistungen oder Verpflichtungen in Bezug auf die Produkte geben. Jede Darstellung, Kondition oder Gewährleistung, welche durch das Gesetz, ein Gewohnheitsrecht oder anderweitig in diesen Bedingungen impliziert oder eingearbeitet wurde, wird im größten durch das Gesetz gestatteten Umfang ausgeschlossen. Insbesondere werden wir nicht dafür verantwortlich sein, sicherzustellen, dass die Produkte für Ihre Zwecke geeignet sind.
  • 19 Unsere Haftung, wenn Sie ein Verbraucher sind
    • Dieser § 19 greift nur, wenn Sie ein Verbraucher sind.
    • 19.1 Wenn wir es versäumen, diesen Bedingungen zu entsprechen, sind wir für Verluste oder Schäden, die Sie erleiden, welche ein vorhersehbares Ergebnis unserer Verletzung dieser Bedingungen oder unserer Fahrlässigkeit sind, verantwortlich. Verlust oder Beschädigung ist vorhersehbar, wenn diese eine offensichtliche Konsequenz unserer Verletzung sind oder wenn diese von Ihnen und uns zu dem Zeitpunkt in Betracht gezogen wurden, als wir den Vertrag geschlossen haben.
    • 19.2 Wir liefern nur Produkte für den häuslichen und privaten Gebrauch. Sie verpflichten sich dazu, das Produkt nicht für kommerzielle, geschäftliche oder Wiederverkaufszwecke zu nutzen, und wir haften für keinen Verlust von Gewinnen, des Geschäfts, Betriebsunterbrechung oder den Verlust von Geschäftsmöglichkeiten.
    • 19.3 Wir schließen in keiner Weise unsere Haftung aus oder beschränken diese für:
      • (a) Tod oder Körperverletzung, verursacht durch unsere Fahrlässigkeit;
      • (b) Betrug oder betrügerische Fehldarstellung;
      • (c) jeden Verstoß gegen die Bedingungen, die in § 12 des Kauf- und Vermarktungsgesetzes von 1979 (volles Verfügungsrecht und ungestörter Besitz) impliziert sind;
      • (d) jeden Verstoß gegen die Bedingungen, die in §§ 13 bis 15 des Kauf- und Vermarktungsgesetzen von 1979 (Beschreibung, zufriedenstellende Qualität, Zweckmäßigkeit und Proben) impliziert sind; und
      • (e) fehlerhafte Produkte unter dem Verbraucherschutzgesetz von 1987.
  • 20 Ereignisse außerhalb unserer Kontrolle
    • 20.1 Wir werden nicht haftbar oder verantwortlich sein für die Nichterfüllung oder Verspätung einer Leistungserbringung aller unserer Verpflichtungen im Rahmen eines Vertrags, die durch ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle verursacht wurde. Ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle wird unten in § 20.2 definiert.
    • 20.2 Ein „Ereignis außerhalb unserer Kontrolle“ bedeutet jede Handlung oder jedes Ereignis, welches über unsere Kontrolle hinausreicht, einschließlich, ohne Einschränkungen, Streiks, Aussperrungen oder andere Arbeitskampfmaßnahmen, welche von Drittparteien vorgenommen werden, wie Unruhen, Aufstände, Invasionen, Terroranschlag oder Androhung eines Terroranschlags, Krieg (ob erklärt oder nicht) oder die Androhung oder Vorbereitung eines Kriegs, Feuer, Explosion, Sturm, Überschwemmung, Erdbeben, Erdrutsche, Epidemien oder andere Naturkatastrophen oder Ausfall öffentlicher oder privater Telekommunikationsnetzwerke oder die Unmöglichkeit der Verwendung von Eisenbahnen, Schiffen, Flugzeugen, motorisiertem Transport oder andere Mittel öffentlichen oder privaten Transports.
    • 20.3 Wenn ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle erfolgt, welches die Erfüllung unserer Verpflichtungen im Rahmen eines Vertrags betrifft:
      • (a) werden wir Sie so bald wie möglich kontaktieren, um Sie zu informieren; und
      • (b) unsere Verpflichtungen im Rahmen eines Vertrages werden unterbrochen, und die Zeit für die Erfüllung unserer Verpflichtungen wird für die Dauer des Ereignisses außerhalb unserer Kontrolle erweitert werden. Wenn das Ereignis außerhalb unserer Kontrolle unsere Produktlieferung an Sie betrifft, werden wir ein neues Lieferdatum mit Ihnen vereinbaren, nachdem das Ereignis außerhalb unserer Kontrolle vorüber ist.
  • 21 Kommunikation zwischen uns
    • 21.1 Wenn wir uns in diesen Nutzungsbedingungen auf „schriftlich“ beziehen, sind E-Mails mit inbegriffen.
    • 21.2 Wenn Sie ein Verbraucher sind:
      • (a) Um einen Vertrag nach Maßgabe Ihres Rechts aufzuheben, müssen Sie uns gemäß § 9 schriftlich kontaktieren, indem Sie uns eine E-Mail an enquiries@sousvidetools.com oder einen Brief an Central Barn, Claughton Business Park, Horby Road, Claughton, Lancaster LA2 9JX, Großbritannien senden. Bitte kontaktieren Sie alternativ unseren Kundendienst telefonisch. Gegebenenfalls möchten Sie eine Kopie Ihrer Kündigung für Ihre eigenen Unterlagen behalten. Wenn Sie uns Ihre Kündigung per E-Mail oder auf dem Postweg zukommen lassen, ist Ihre Kündigung wirksam ab dem Datum, an dem Sie uns die E-Mail oder den Brief gesendet haben. Wenn Sie uns anrufen, um Ihre Kündigung mitzuteilen, ist Ihre Kündigung ab dem Datum, an dem Sie uns angerufen haben, wirksam.
      • (b) Wenn Sie aus einem anderen Grund mit uns schriftlich Kontakt aufnehmen wollen, können Sie uns eine E-Mail an enquiries@sousvidetools.com oder eine frankierte Postsendung an Gastronomy Plus Ltd at Central Barn, Claughton Business Park, Horby Road, Claughton, Lancaster LA2 9JX, Großbritannien zukommen lassen. Sie können uns jederzeit über unser Kundendienst-Telefon erreichen.
    • 21.3 Wenn wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen oder Sie schriftlich benachrichtigen möchten, werden wir dies per E-Mail oder durch eine frankierte Postzustellung an die von Ihnen zur Verfügung gestellte Adresse vornehmen.
    • 21.4 Wenn Sie ein Unternehmen sind, beachten Sie bitte, dass jegliche Mitteilung, die Sie an uns richten oder die von uns an Sie gerichtet wird, als erhalten und ordnungsgemäß zugestellt gilt, sobald dies auf unserer Website veröffentlicht wird, 24 Stunden nach dem Versand einer E-Mail oder drei Tage nach dem Zeitpunkt der Entsendung eines Briefs. Für den Nachweis der Zustellung einer Mitteilung ist es ausreichend zu belegen, im Falle eines Briefes, dass dieser Brief ordentlich adressiert, frankiert und der Post übergeben wurde und im Falle einer E-Mail, dass diese E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse des Adressaten gesendet wurde. Die Bestimmungen dieser Klausel gelten nicht für die Leistung einer Rechtssache oder anderer Dokumente in jeglichem Rechtsstreit.
  • 22 Weitere wichtige Bedingungen
    • 22.1 Wir können unsere Rechte und Pflichten aus einem Vertrag an eine andere Organisation übertragen, aber dies wird nicht Ihre Rechte oder unsere Pflichten im Rahmen dieser Bedingungen beeinflussen. Sie dürfen Ihre Rechte oder Ihre Pflichten im Rahmen dieser Bedingungen nur an eine andere Person übertragen, sofern wir diesem schriftlich zustimmen. Dieser Vertrag wird zwischen Ihnen und uns geschlossen. Keine andere Person hat die Rechte, eine dieser Bedingungen durchzusetzen, sei es unter den Verträgen (Rechte von Drittparteien) von 1999 oder anderweitige. Jeder der Absätze dieser Bedingungen agiert getrennt. Stellt ein Gericht oder eine zuständige Behörde fest, dass einige von ihnen rechtswidrig oder nicht durchsetzbar sind, so behalten die übrigen Absätze ihre volle Kraft und Wirkung.
    • 22.2 Wenn wir nicht darauf bestehen, dass Sie alle Ihre Verpflichtungen im Rahmen dieser Bedingungen durchführen oder wenn wir unsere Rechte nicht gegen Sie durchsetzen oder wenn wir dies verzögern, so bedeutet dies nicht, dass wir unsere Rechte gegen Sie erlassen, und dies bedeutet auch nicht, dass Sie nicht diesen Verpflichtungen nachkommen müssen. Wenn wir auf eine Erfüllung von Ihnen verzichten, werden wir das ausschließlich in schriftlicher Form tun, und dies bedeutet nicht, dass wir automatisch auf spätere Erfüllungen von Ihnen verzichten werden. Wenn wir unsere Rechte gegen Sie durchsetzen, stimmen Sie ausdrücklich zu, dass wir jedem Anspruch Kosten und Gebühren, Aufwendungen, die uns rechtlich anfallen, sowie andere Berufs- und Verwaltungskosten, die bei der Verfolgung und Durchsetzung unserer Ansprüche und Rechte gegen Sie anfallen, aufrechnen können. Diese Kosten und Aufwendungen werden in jedem Anspruch inbegriffen sein und aufgerechnet werden, bevor sich in das Verfahren begeben wird.
    • 22.3 Wenn Sie ein Verbraucher sind, beachten Sie bitte, dass diese Bedingungen dem englischen Recht unterliegen. Dies bedeutet, dass ein Vertrag über den Kauf von Produkten, der über unsere Website geschlossen wird oder jede andere Streitigkeit oder Anspruch, welcher daraus oder in Zusammenhang damit entsteht, dem englischen Recht unterliegt. Wir sind uns einig, dass die Gerichte in England und Wales eine nicht ausschließliche Rechtssprechung besitzen. Wenn Sie jedoch Ihren Wohnsitz in Nordirland haben, können Sie auch Klage in Nordirland erheben, und wenn Sie Ihren Wohnsitz in Schottland haben, können Sie auch Klage in Schottland erheben.
    • 22.4 Wenn Sie ein Unternehmen sind, unterliegen diese Bedingungen dem englischen Recht. Dies bedeutet, dass ein Vertrag und jede Streitigkeit oder Anspruch, welcher daraus oder in Zusammenhang damit entsteht, oder sein Gegenstand oder die Entstehung (einschließlich nicht vertragliche Streitigkeiten oder Ansprüche) dem englischen Recht unterliegt. Wir sind uns einig über die ausschließliche Gerichtsbarkeit der Gerichte in England und Wales.

Datenschutzrichtlinie

Unsere Absicht ist es, alle Informationen zu erheben und zu verwenden, welche mit Ihnen in Verbindung stehen (einschließlich, zum Beispiel, Ihrem Namen, Adresse, Telefonnummer, E-Mail Adresse und Informationen über Ihre Online-Aktivitäten) (Persönliche Daten), sofern dies erforderlich ist, um es Ihnen zu ermöglichen, die Aktivitäten, die auf unserer Website zur Verfügung stehen, so gut wie möglich nutzen zu können. Wir können auch Ihre persönlichen Daten für Zwecke, die die Bearbeitung von Anfragen oder das Anpassen unserer Dienste auf Ihre Bedürfnisse und Präferenzen betreffen und um Ihnen Informationen über uns und unsere Waren zur Verfügung zu stellen, die Sie interessieren könnten.

Wenn Sie sich für unsere „Stay Informed“-Seite registrieren, können wir Sie für die oben genannten Zwecke über den Postweg, Telefon, E-Mail, Fax oder andere Mittel kontaktieren.

Wie das Datenschutzgesetz von 1998 erfordert, folgen wir strengen Sicherheitsverfahren bei der Speicherung und Weitergabe von Informationen, die Sie uns gegeben haben, um soweit wie möglich unberechtigten Zugriff zu verhindern. Allerdings können wir Ihnen keine Garantie dafür geben, dass Daten, die von uns gespeichert wurden, nicht unberechtigtem Zugriff unterliegen werden.

Wir können Ihre persönlichen Daten nur dann an Dritte offenlegen, wenn wir dazu von den Gerichten aufgefordert werden oder andere rechtliche, gesetzliche und/oder behördliche Verpflichtungen erfüllen müssen; um Kriminalität zu verhindern und/oder aufzudecken; und für Kreditreferenz-Zwecke. Wir speichern keine Kreditkartendaten.

Bitte beachten Sie, dass eine Kommunikation zwischen Ihnen und uns auf elektronischem Weg, einschließlich über E-Mail, Telefon oder Fax, zufällig überwacht und/oder aufgezeichnet werden kann, um die Interessen unseres Unternehmens und die unserer Kunden zu schützen. Dazu gehören die Zwecke der Pflege von Kunden-/ Service-Qualitätsstandards, Erkennung von und/oder Prävention von Kriminalität und die Sicherstellung, dass unsere Mitarbeiter nach den gesetzlichen Bestimmungen und unseren Richtlinien und Verfahren (einschließlich unserer Kundenbeziehungspraktiken) handeln.

Wir können bei Anlass persönliche Informationen von externen Quellen, wie Kreditauskunfteien oder unseren Konzerngesellschaften, erhalten. Wir können diese Informationen für die Zwecke des Handels mit Ihnen nutzen (einschließlich, ohne Einschränkungen, der Entscheidung, ob ein Konto für Sie eröffnet wird).

Wir sind gerne bereit, Ihnen Details über die Verarbeitung der persönlichen Daten über Sie bereitzustellen. Wir werden vor der Freigabe solcher Informationen einen Identitätsnachweis von Ihnen verlangen, und wir werden eine geringe Bearbeitungsgebühr von 20 £ erheben, die sich auf jede solcher Anfragen bezieht. Bitte richten Sie eine solche Anfrage per Post an Sous Vide Tools, Central Barn, Claughton Business Park, Hornby Road, Claughton, Lancaster, LA2 9JX, Großbritannien.

Bitte kontaktieren Sie uns unter der oben genannten Adresse, wenn Ihre persönlichen Daten unrichtig sind oder werden und/oder nicht mehr aktuell sind.

Cookies

Ein Cookie ist ein Stück Text, welcher auf der Festplatte abgelegt wird und von dem es Informationen speichern und manchmal auch verfolgen kann, wie Sie eine Website nutzen. Bitte beachten Sie, dass die Websites, mit welcher diese Seite verknüpft ist, ihre eigenen Cookies nutzen können, um Informationen von Ihnen zu sammeln; wir verwenden die von Cookies gesammelten Daten, um die Qualität der Seite und unserer Services an Sie zu verbessern und stellen Ihnen interaktive und personalisierte Erfahrungen zur Verfügung; jeder Website-Zugriff wird in einer Protokolldatei gespeichert. Die Dateien werden wöchentlich oder monatlich analysiert, um zu bestimmen, wie viele Besucher bedient wurden, nach welchen Websites diese am meisten suchen und von wo sie sich verbinden.

Nutzungsbedingungen

Diese Nutzungsbedingungen (die Bedingungen) ersetzen alle vorherigen Nutzungsbedingungen der Website. Wenn Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit den nachstehenden Regelungen und unseren Datenschutzrichtlinien einverstanden. Wenn Sie Fragen zu den Regelungen haben, so kontaktieren Sie bitte info@sousvidetools.com

Diese Regelungen sind unmittelbar bei Ihrer ersten Nutzung dieser Website wirksam und bleiben gültig bis zu dem Zeitpunkt einer Änderung und/oder Aufhebung. Alle geänderten Vorschriften gelten automatisch, sobald sie auf dieser Website bekanntgegeben werden. Es wird davon ausgegangen, dass Sie die geänderten Regelungen akzeptiert haben, nachdem diese bekanntgegeben wurden, sobald Sie auf diese Website zugreifen.

Sofern nicht anders angegeben, werden die Inhalte dieser Website ausschließlich an diejenigen gerichtet, welche auf diese Website aus dem Vereinigten Königreich zugreifen. Sous Vide Tools gibt keine Gewähr oder Garantie, dass jegliches Produkt, worauf in den Inhalten dieser Website Bezug genommen wird oder in Übereinstimmung mit jeglichen Vorschriften an anderen Orten zum Gebrauch geeignet ist .

Alle Rechte des geistigen Eigentums, wie Inhalt, Software und Quellcode, enthalten oder in Gebrauch auf dieser Website, einschließlich Text, Grafiken, Logos, Icons, Bilder (zusammen, der Inhalt) und die Anordnung und Zusammenstellung dieses Inhalts und jegliche Datenbanken sind Eigentum von Sous Vide Tools oder der jeweiligen Inhaber. Alle Inhalte werden vom Vereinigten Königreich, dem internationalen Urheberrecht und von Gesetzen zum geistigen Eigentum geschützt. Jede Nutzung solcher Rechte am geistigen Eigentum, Software oder Quellcode oder jede Vervielfältigung des Inhalts ist streng verboten, ausgenommen es wird ausdrücklich die Erlaubnis in diesen Bedingungen erteilt.

Sous Vide Tools hat alle Sorgfalt bei der Erstellung der Inhalte dieser Website übernommen. Soweit gesetzlich zulässig, lehnt Sous Vide Tools alle Garantien, ausdrücklich oder stillschweigend, für die Richtigkeit der Informationen, die in den Inhalten auf dieser Website enthalten sind, ab. Sous Vide Tools haftet nicht für Verluste oder Schäden einer Person, die aus der Verwendung einer Information aus einem Inhalt dieser Website entstanden sind.

Aufgrund der Art der Kommunikation über das Internet und der anhaftenden Risiken der Übertragung von Daten über das Internet, haftet Sous Vide Tools nicht für jegliche Schäden oder Verluste, resultierend aus Viren, Würmern, Trojanern oder anderen schadhaften Codes oder Beschädigung oder Verlust von Daten oder jegliche Schäden an Soft- oder Hardware. Durch die sich verändernde Natur der in dieser Website enthaltenen Informationen, haftet Sous Vide Tools nicht für etwaige Schäden oder Verluste, welche direkt oder indirekt als ein Resultat von Informationen, die über die Website zugänglich sind und nicht akkurat, vollständig oder aktuell sind, entstehen. Während Sous Vide Tools alle angemessenen Bemühungen unternehmen wird, um eine beliebige Anzahl von Ausfallzeiten der Website zu minimieren, wird, aufgrund der Tatsache, dass Sous Vide Tools keine direkte Kontrolle über die Server hat, welche genutzt werden, um Daten oder Informationen auf der Website zu halten und aufgrund der intrinsischen Natur von Websites, Sous Vide Tools keinerlei Haftung für etwaige Schäden oder Verluste übernehmen, die direkt oder indirekt als ein Resultat davon, dass Sie fähig sind, auf die Website zuzugreifen, entstehen.

Keine anderen Garantien, Gegebenheiten, Verpflichtungen, Zusicherungen oder Bedingungen, ob ausdrücklich oder stillschweigend, gesetzlich oder anderweitig (falls vorhanden), sind aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung von (oder Unmöglichkeit der Nutzung) dieser Website oder dem Inhalt oder einer anderen Handlung als ein Resultat der Nutzung dieser Website oder dem gegebenen Inhalt gegeben.

Wir haften nur für Verluste oder Schäden, die Sie bei der Nutzung unserer Website erleiden und welche direkt aus einer Verletzung dieser Vereinbarung von unserseits oder aus unserer Nachlässigkeit resultieren und der Verlust oder Schaden von Ihnen und uns vorhersehbar war (d. h. er war offensichtlich) zu dem Zeitpunkt des Abschlusses dieser Vereinbarung. Wir haften nicht für jegliche indirekten, speziellen oder Folgeverluste oder Schäden, wie auch immer diese entstanden sind (einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Verlust eines Geschäfts, Gewinne, Verträge, den Geschäftswert, Daten, Nuten und/oder jeglichen anderen wirtschaftlichen Verlust).

Jede Haftung von Sous Vide Tools wird für jedes Ereignis oder eine Reihe von zwei oder mehreren in Zusammenhang stehenden Ereignissen begrenzt auf einen Betrag in Höhe von 2.000.000 £.

Die vorstehenden Haftungsausschlüsse und Beschränkungen werden nicht angewandt, um unsere Haftung zu beschränken in Bezug auf (a) Tod oder Personenschäden aufgrund von Fahrlässigkeit; (b) Betrug oder vorgenommene betrügerische Angaben; oder (c) alle sonstigen Handlungen oder Unterlassungen, für die das geltende Recht den Ausschluss oder die Beschränkung von Haftung verbietet. Nichts in diesen Bedingungen hat Einfluss auf Ihre gesetzlichen Rechte.

Sie müssen uns schriftlich über jeden Anspruch aus Verlust oder Schaden, innerhalb von 72 Stunden nach dem der Verlust oder der Schaden entdeckt wurde, benachrichtigen.

Bei einem Anspruch gegen uns durch eine Drittpartei, der aus der Nutzung der Website durch Sie entstanden ist, erklären Sie, dass Sie uns die Vollmacht erteilen, die Angelegenheit auszuführen, einschließlich dem Verteidigen oder dem Beseitigen der Angelegenheit; Sie geben uns jede angemessene Unterstützung, die wir von Ihnen benötigen, in Bezug auf die Angelegenheit; und Sie sind verantwortlich für all unsere Verluste, Einbußen und für angemessene Kosten und Ausgaben.

Bestimmte (Hypertext-)Links auf dieser Website führen zu Websites, die nicht von Sous Vide Tools kontrolliert werden. Wenn Sie einen davon aktivieren, werden Sie die Website von Sous Vide Tools verlassen, und Sous Vide Tools hat keine Kontrolle darüber und wird keine Verantwortlichkeit oder Haftung für die Inhalte jeglicher Website übernehmen, die nicht von Sous Vide Tools kontrolliert wird.

Externe Links zu einer beliebigen Website auf jeder Website von Sous Vide Tools sind nur zulässig, wenn Sie von Sous Vide Tools genehmigt werden. Anträge auf Verlinkungen auf eine Sous Vide Tools Website werden an den Website Operations Manager an die folgende E-Mail-Adresse vorgenommen: info@sousvidetools.com.

Sie dürfen die Website nur für rechtmäßige Zwecke in einer Art und Weise nutzen, welche nicht die Rechte eines anderen verletzen, beschränken oder nicht die Benutzung der Website eines anderen hemmen; die Website in vertretbarem Maße nutzen und müssen jede Verletzung dieser Bedingungen an Sous Vide Tools melden.

Sie dürfen nicht:

  • in keiner Weise kopieren, reproduzieren, neu veröffentlichen, herunterladen, bekanntgeben, ausstrahlen, übertragen, verteilen, speichern oder anderweitig die Inhalte dieser Website verwenden, außer dem Betrachten, Drucken oder Speichern einer Sicherungskopie auf Ihrer lokalen Festplatte für Ihren eigenen persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch;
  • Alles was Sie tun können, was Schäden an der Website verursacht
  • das Umgehen oder der Versuch, unsere Sicherheitsbedingungen oder unser Virenkontrollverfahren zu umgehen oder etwas zu tun, was verhindern könnte, dass diese korrekt funktionieren. Im Interesse aller unserer Nutzer werden wir mit der Strafverfolgung oder zuständigen Behörden bei Untersuchungen von mutmaßlichen kriminellen Aktivitäten oder die Verletzung der Bedingungen oder dem Netzwerk zusammenarbeiten.
Bitte beachten Sie, dass Sie die Nutzung der Website für Zwecke, die nach diesen Bedingungen nicht zulässig sind, auf eigene Gefahr vornehmen. Sie haften in Form einer Erstattung für unsere Verluste oder Schäden, die wir als ein Resultat solch einer Nutzung erleiden.

Diese Nutzungsbedingungen, zusammen mit den Datenschutzbestimmungen, unterliegen englischem Recht, und Sie stimmen zu, sich der Gerichtsbarkeit der englischen Gerichte, in Bezug auf alle Angelegenheiten oder Streitigkeiten, die aus oder in Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Website entstehen, zu fügen.

Sie können im Rahmen dieser Bedingungen keine Unterlizenz erteilen oder Ihre Rechte anderweitig übertragen.

Sollte festgestellt werden, dass eine Maßnahme dieser Bedingungen vor einem Gericht der zuständigen Gerichtsstands ungültig ist, so wird die Ungültigkeit dieser Maßnahme nicht die Gültigkeit der übrigen Maßnahmen dieser Bedingungen betreffen, die in vollem Umfang in Kraft bleiben sollen.

Liegt ein Ausfall einer der Parteien vor, ein Recht oder Rechtsmittel unter diesen Bedingungen auszuüben, stellt dies keinen Verzicht auf dieses Recht oder Rechtsmittel dar.

Bitte warten...

✔ Product added to your basket

What would you like to do now?